Thema Labor heute in der HP Lerngruppe

Fotolia_21376710_© カシスWann sind welche Laborwerte erhöht?

Einige Beispiele:

ACE ist erhöht bei:
•Sarkoidose
•Asbestose
•Silikose
•Hyperthyreose
•Teilweise auch bei Lepra, Tbc, Lebererkrankungen, Diabetes mellitus

ACTH:
Erhöht:
•M. Addison
•Adenom -> Cushing
•Stress
•Schwangerschaft
Erniedrigt:
•Cushing (autonome NNR-Adenome)

Adrenalin:
Erhöht
•Phäochromozytom
•Neuroblastom
•Hypertensive Krise

Wer mir hier in einem Kommentar hinschreibt welches Abbauprodukt von Adrenalin und Noradrenalin bei erhöhten Adrenalinwerten erhöht zu messen ist, erhält eine Mail mit dem Zugangslink zur Lerngruppe heute am 13. März 2014. (gilt bis 18 Uhr des heutigen 13. März 2014)

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Heilpraktiker Fortbildung, Heilpraktikeranwärter
3 Kommentare auf “Thema Labor heute in der HP Lerngruppe
  1. Codewort: Vanillinmandelsäure 🙂

  2. Gabriele Weber sagt:

    Vanillinmandelsäure

  3. Vesna Moses sagt:

    vanillinmandelsäure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*