Windows 8: Nutzung unserer Online Kurse mit Java

Windows 8 hat eine Kacheloptik, die für die Nutzung als Touchscreen eingeführt wurde. das kreiert aber bei vielen Anwendungen Probleme, sodass z.B. daraus nicht Java installiert werden, welches für die Nutzung unseres Angebotes NOTWENDIG ist und zwar in der aktuellen Version.

Um es Windows 8 Nutzern doch zu erlauben Java downzuloaden gibt Herr Viehoff von Liveplace, unserem Centra Anbieter, folgenden Tipp:

Man benötigt die normale Windows Ansicht, dazu entweder:

1. Auf die Windows Taste auf der Tastatur drücken

oder

2. Das Ikon bzw. die Kachel wie hier im Bild nutzen – Zum Vergrößern auf das Bild klicken:

image003

Danach auf den üblichen Browser gehen, z.B Internet Explorer und Java über www.java.com installieren.

Wenn in der normalen  Windows Ansicht kein Internet Explorer zu sehen ist, einfach zurück in die Kachelansicht (dazu wieder auf Windowstaste drücken) und den Internet Explorer auf die Desktopkachel per Mouse ziehen.

Nach dem JAVA Download auch beachten, dass JAVA installiert und aktiviert sein muss, dazu auf diese Seite schauen.

Danach läuft jede per Browser verfügbare Aufzeichnung aber auch Live Veranstaltung absolut problemlos, ohne, dass eine Firewall oder Proxyeinstellungen sie verhindern.

 

Und hier noch ein alternativer Tipp für diejenigen, die Internet Explorer haben, hier ist die gesamte Anwendung beschrieben:

  • In Windows 8 in der Kacheloptik den Browser (Internet Explorer) starten
  • Dann dort auf die folgende Seite gehen: http://www.mozilla.org/de/firefox/new/
  • Anschließend Firefox herunterladen, anklicken und dann nach Aufforderung auf „Ausführen“ klicken.
  • Automatisch wird dann der „Desktop-Modus“ gestartet und die Installation wird fortgesetzt.
  • Nach der Installation findet der TN zum einen auf dem Desktop das Firefox-Symbol, wie auch in der Kacheloptik das Icon des Firefox Browsers.
  • In beiden Varianten kann der TN nun Java installieren (www.java.com)
  • Wenn der User nun Firefox startet (egal ob in der Kacheloptik oder auf dem Desktop) startet Firefox immer außerhalb der Kacheloptik und dort kann man dann auch Saba Centra ausführen.
Getagged mit: , , , , , ,
0 Kommentare zu “Windows 8: Nutzung unserer Online Kurse mit Java
1 Pings/Trackbacks für "Windows 8: Nutzung unserer Online Kurse mit Java"
  1. […] Diese Aufzeichnungen sind sowohl per Desktop Client als auch per Browser verfügbar, tatsächlich ist es per Browser viel angenehmer und leichter, die Qualität hat sich deutlich verbessert, allerdings benötigt ihr dazu die aktuelle Java Version, zu finden auf http://www.java.com (allerdings haben Windows 8 Nutzer ein von Windows hausgemachtes Problem, weshalb sie sich Java nicht so einfach herunterladen können, dazu hier mehr). […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*