Kompaktseminar HP Prüfungsvorbereitung vom 12.-18. September 2016

Hohenwart Februar 2014

Kompaktseminar: 12.-18. September 2016 im Tagungszentrum Pforzheim-Hohenwart

Dieses 7-tägige Live-Seminar bereitet intensiv auf die bevorstehende amtsärztliche Überprüfung beim Gesundheitsamt vor.
Strukturiert werden die wichtigen prüfungsrelevanten Themen erarbeitet und Wissenslücken geschlossen.

Anhand von schriftlichen Fragen werden die Kenntnisse der einzelnen Themenbereichen überprüft und danach erörtert, das Verknüpfen der verschiedenen Themenkomplexe wird verfestigt. Komplette schriftliche Prüfungen werden simuliert.

Den letzten Teil des Seminares bildet die Simulation der mündlichen Prüfung. Hierbei wird in Rollenspielen das richtige Vorgehen in Prüfungssituationen geübt, die Gliederung der Antworten betrachtet und Prüfungsängste bearbeitet.
So ist man optimal auf die bevorstehende Prüfung vorbereitet.

Ungefähre Planung (ohne Gewähr):

Montag bzw. 1. Tag: Neurologie, Bewegungsapparat, Verdauung, Stoffwechsel
Dienstag bzw. 2. Tag: Herz, Lunge, Gefaeße, Sinnesorgane
Mittwoch bzw. 3. Tag: Onkologie, Blut, Lymphe, Urogenitaltrakt
Donnerstag bzw. 4. Tag: Endokrinologie, Psychiatrie, Infektionskrankheiten
Samstag: Untersuchung
Sonntag: Labor & Injektionen

Zeiten:

Beginn am 1. Tag um 10 Uhr (wegen evtl. Anreise an diesem Tag), Ende gegen 18 Uhr
An den anderen Tagen beginnen wir bereits um 9 Uhr und enden ca. gegen 18 Uhr.
Auch Sonntag beginnen wir um 9 Uhr.

Seminarende ist am letzten Tag ca. um 17 Uhr.

Lehrgangsleitung: HP Eva C. Schmid

Und so war es letztes Mal Anfang 2014…:

,Eine Woche lernen. Ungestört. Keine Familie. Keine beruflichen Verpflichtungen. Nicht kochen müssen. Ohne Ablenkung.

Einfach nur auf das konzentrieren, was aus den Gedanken nicht mehr zu verdrängen ist: “Ich will diese Prüfung bestehen!”

Das schreibt Eva:  Sechs Tage sind wir in Klausur gegangen. Vier Tage lang wurde der Stoff anhand von kniffeligen Fragen wiederholt und nach Wissenslücken gefahndet. Das Wochenende haben wir dann der körperlichen Untersuchung und den Injektionstechniken gewidmet. Morgens um 9 Uhr ging es los, abends um 18 Uhr durften die Teilnehmer dann wieder ihren Denkapparat herunterfahren. Es war eine tolle, effektive Woche in einer wahnsinnig sympathischen Gruppe. Mir als Dozentin hat es viel Spaß gemacht, so intensiv mit allen zu arbeiten und ich freue mich schon auf das nächste Kompaktseminar im September.

Info und Buchung für KURZENTSCHLOSSENE Kompaktseminar 

Und hier findest du unser Angebot rund um die bevorstehende Heilpraktikerprüfung – Kurzseminare, Prüfungssimulationen und Prüfungsbesprechung

www.heilpraktikerpruefung.com

 

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Heilpraktikeranwärter
7 Kommentare auf “Kompaktseminar HP Prüfungsvorbereitung vom 12.-18. September 2016
  1. Sandra sagt:

    Hallo Annette ,
    Hallo Eva,
    hier mein Kommentar zu Hohenwart :-)):
    Es gibt Dinge , die kann man nicht in Worte fassen , aber um eine kurze Rückmeldung von dem Eindruck zu hinterlassen, wie es in Hohenwart war …
    Zunächst war ich ja leider nur bis Freitag da, sodass ich traurig im Zug mir die Tränen auf der Rückfahrt bekämpfte. Ich bin überwältigt von der Energie die Eva auch OFFLINE auf dem Seminar aufbringt. Ihre Stimme und Unkomplizierheit schwingt positiv ! ! !
    Ich kann Sie stets weiterempfehlen und habe auch schon eine Interessentin für Oktober .
    Dummerweise wohnt Eva nicht um die Ecke , immer gerne Wieder !!Das war jetzt nur kurz, gerne auch mehr !
    Erst mal ganz liebe Grüße an die Un-toppbare Online Schule :-))
    Sandra

  2. Sylvia Felgenhauer sagt:

    Hallo,
    das Seminar war einfach nur Spitze!!!
    Ich bin froh, dass ich da war und ein so tolles Seminar belegen konnte! Auch die anderen Teilnehmer waren sehr angenehm.
    Das Seminar war eine Bereicherung in jeder Hinsicht!
    Danke an Eva und all die anderen Teilnehmer!

  3. Natali Harass sagt:

    Hallo ihr lieben,
    Ich bin richtig begeistert, mir hat es ganz viel gebracht, ganz viele Wissenslücken gefüllt und auch Verknüpfungen hergestellt, vieles ist jetzt einfach logisch geworden. Das Untersuchungsseminar was auch spitze. Eva hat wirklich ein Talent….
    Ganz liebe Grüße

  4. Kerstin sagt:

    Hallo Eva und Annette,
    ich bin froh, das Seminar in Hohenwart mitgemacht zu haben.
    Wir haben in kompakter Form alle Themen noch einmal angesprochen, durften knifflige Eva-Fragen beantworten und damit unser Wissen überprüfen. Es wurde deutlich, wo die persönlichen Lücken liegen und was man schon gut gelernt hat, so dass die verbleibende Zeit bis zur Prüfung effektiv genutzt werden kann.
    Das Lernen in angenehmer Atmosphäre mit köstlicher Verpflegung hat viel Spaß gemacht, schnell kam ein Gemeinschaftsgefühl auf, so dass wir uns gegenseitig motivieren und Mut machen konnten.
    Und Evas Erklärungen und Erläuterungen sind auch offline immer Punktlandungen, die man sich einfach gut einprägen kann.
    Fazit: Es hat sich gelohnt und ist absolut empfehlenswert!
    Danke an alle Beteiligten für die tolle Atmosphäre!

  5. Nadine Klothen sagt:

    Hallo Eva und Annette,
    ich kann mich den vorherigen Beschreibungen meiner Kollegen nur anschließen.
    Eva hat mich auch offline begeistert und gefordert. Es war ein rundum gelungenes Seminar begleitet vom blauen Himmel, Sonnenschein, leckerem Essen und absolut sympathischen Teilnehmern.
    Danke an alle und herzliche Grüße

    • Andrea sagt:

      Auch ich war begeistert und wäre gern noch länger geblieben!!!!! Eva schafft es, auch trockene Themen lebendig zu gestalten und leicht einprägsam darzustellen. Das wussten wir ja schon vorher!!!! Besonders deutlich wurde der Wissensunterschied aber zu den Teilnehmern, die nicht von e-vidia kamen und offensichtlich nicht so gut ausgebildet wurden. Dies hat uns meiner Meinung nach etwas gebremst (ohne Wertung!). Ansonsten tat es gut, abends einmal nicht zu lernen und einfach zu lachen, Wein zu trinken …

  6. Iwona Wrobel sagt:

    Hallo Eva und Annette,
    ich möchte mich bedanken für wirklich gute Vorbereitung für die HP Prüfung.Die Woche war sehr Informativ und effektiv genutzt.Kann man nur weiter Empfehlen.Ganz liebe Grüße an alle….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*