Kurzseminare aus der Prüfungsecke – Simulation und Besprechung

Auch dieses Jahr werden wir wieder günstige Seminare Prüfungs-Simulation anbieten und natürlich die Prüfung auch live besprechen. Schau mal in unsere Prüfungsecke unter www.heilpraktikerpruefung.compruefungsecke©Timurock_Fotolia

Kurzseminare aus der Prüfungsecke – Simulation und Besprechung

Ausbildung Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung | Online-Schule e-Vidia – FOCUS Online

FokusartikelHPHier findet ihr einen Artikel über unsere Online Kurse Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung:

http://unternehmen.focus.de/ausbildung-heilpraktiker-pruefungsvorbereitung.html

Ausbildung Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung | Online-Schule e-Vidia – FOCUS Online

Merken

E-Vidia – Onlineschule für Heilpraktikerprüfungsvorbereitung und Homöopathie – Psychiatrie und Psychotherapie

Psychiatrie- und Psychotherapie-Fragen machen einen immer größer werdenden Anteil in Heilpraktiker-Prüfungen aus. Das ist der Grund weshalb wir dem Thema in unserem alljährlichen Repetitorium Heilpraktiker Wissen auch einen ganzen Tag widmen.

Hier kannst du dir eine Aufzeichnung aus unserem Repetitorium 2017 herunterladen:

http://e-vidia.com/goto_evidia_mcst_8288.html

Viel Spaß beim Anhören.

E-Vidia – Onlineschule für Heilpraktikerprüfungsvorbereitung und Homöopathie – Psychiatrie und Psychotherapie

Ferien bis 31. August

Eva, ihr Sohn Nicolas und ich haben ein paar schöne Tage an der Ostsee verbracht. Wir sind noch bis 31.8. im Urlaub 🙂

Wir waren auch gemeinsam in Lübeck und im Hamburger Hafen.

Es waren wunderschöne Tage und wir haben auch Neues für e-Vidia geplant, dazu bald mehr.

Eva2017 041

 

 

 

 

 

 

 

Merken

Unser Forum wird am 15. Juli 10 Jahre alt – Gewinnspiele – Boni und mehr

Das möchten wir mit euch feiern!
Ab heute bis zum 15. Juli zählen alle Bonuspunkte für Beiträge doppelt bzw. dreifach, das heißt du erhältst pro Beitrag 3 Bonuspunkte und pro neuem Thema 10 Bonuspunkte und kannst somit schneller Online Seminare und Schulungen „verdienen“.

Jede Neuregistrierung wird mit 40 Bonuspunkten belohnt.

Und jeder Bonuspunkt hat den Wert von 50 Cent und kann für die Buchung von Online-Kursen und Aufzeichnungen genutzt werden. Hier in unserem Shop findest du unser Angebot

Ab dem 15. Juli findet ein Gewinnspiel statt bei dem Onlinekurse im Wert von insgesamt 250 Euro zu gewinnen sind.

Lies hier alle Info zu unserem Fortumsgeburtstag und wie du teilnehmen kannst:

http://e-vidia.de/10_Jahre_e-Vidia_Forum

Melde dich auch in unserem Newsletter an, dann verpasst du keine Neuigkeiten mehr

Merken

Getagged mit: , , , , ,

Kräuterwanderung: Waldmeister und Klettkraut – 2 viel zu wenig genutzte Heilkräuter

Galium odoratum3330px-Galium_aparine001Der Waldmeister und das Labkraut, vor allem das Klettenlabkraut können wir jetzt überall sammeln. Sie eignen sich hervorrragend für eine Frühjahrskur, sind sie doch beide starke Leber-entgiftend und wasserausscheidend.

Ich war am Wochenende bei einem Phytotherapie-Seminar in Fulda und bei einem Kräuter-Spaziergang haben wir allein auf einem Quadratmeter bis zu 10 verschiedene Heilkräuter gefunden, darunter:

Schöllkraut, Schafgarbe, Spitzwegerich, Frauenmantel, Gundelrebe, Taubnessel, Gänsefingerkraut, Sauerampfer, Nelkenwurz, kleinblütiges Fingerkraut und Akelei und eben das Labkraut.

Das Kletten-Labkraut kennt ihr vielleicht auch als Klebkraut. Es wurde eingesetzt gegen chronische Hautausschläge und Karzinom, der Tee aus dem trockenen Kraute gegen Magen- und Darmkatarrh, pleuritische Beschwerden und Hydrops, als Geheimmittel auch gegen Epilepsie gebraucht. Mehr dazu hier

Beim Einkaufen habe ich dann ein Töpfchen Waldmeister erstanden und nun werde ich eine kleine Frühjahrskur beginnen. Ich werde aber auch im Wald danach suchen, denn ich kenne da eine gute Stelle :-).

Für den Waldmeister gibt es folgende Indikationen:
Leberstauungen, Ödeme, vor allem der Lymphe, aber auch diuretisch bei Steinleiden. Er hat beruhigende Wirkung auch auf kranpfartige Bauchschmerzen – mehr dazu hier

Der Waldmeister enthält Cumarine, was man allein schon am Geruch erkennen kann. Auf die Niere wirken Cumarinpflanzen (Waldmeister, Steinklee (Melilotus officinalis), Lavendel oder Tabak(Tabacum)) durch Vermehrung der Diurese.

Cumarine: Hier eine Liste der Pharmakologischen Wirkungen und prophylaktische beziehungsweise therapeutischen Anwendungen von Cumarin und Cumarinderivaten

Wirkung  Anwendung 
lymphokinetisch  Lymphödem 
antiphlogistisch, antiexsudativ, antiödematös,   chronische Veneninsuffizenz 
vasodilatorisch  koronare Herzkrankheit (KHK) 
bronchospasmolytisch, antiallergisch  Asthmaprophylaxe, Rhinitis 
hepatoprotektiv, antiviral  chronische Hepatitis B, C 
cytostatisch, cytotoxisch, proapoptotisch, antitumorös  Nierenkarzinom, malignes Melanom, Prostatakarzinom 
Hemmung epidermaler DNS-Synthese  Psoriasis 
Stimulation von Melanozyten und Tyrosinase  Vitiligo 
antikoagulatorisch  venöse Thrombose, arterielle Verschlußkrankheit, Herzrhythmusstörungen, Herzklappenersatz

Beide Kräuter gehören in die Familie der Rubiaceae, der Rötegewächse. In dieselbe Familie gehören auch die großen homöopathischen Mittel China, Coffea und Ipecacuanha.

Verwandte homöopathische Mittel mit Blutungen

Mitchella repens – die Rebhuhnbeere – das Geburtshelferkraut:
ist ein Rötegewächs, welches in den USA verbreitet ist und zeigt seine Nähe zu den anderen Cumarin-haltigen Rötegewächsen (besonders Waldmeister) in der Wirksamkeit bei Blutungen aus Niere und Gebärmutter. Indianerinnen trinken vor der Entbindung einen Aufguß dieser Pflanze, um die Wehen sicher und einfach zu machen.

Ipecacuanha – die Brechwurzel – Husten mit Erbrechen:
Ipecacuana ist sehr giftig und führt zu blutigen Durchfällen und Krämpfen bis zum Schock bzw. Koma. Es enthält die Alkaloide Emetin und Cephaelin; aus der Brechwurzel bereitete Medikamente sind deshalb in Deutschland verschreibungspflichtig.

China – die Chinarinde – Hahnemanns Blutungs- und Schwächemittel:
Die „Schwäche, als wäre ein großer Säfteverlust vorgegangen“, welche ein Ergebnis seiner Prüfungen war, veranlaßte Hahnemann dazu, China in Fällen zu verabreichen, „wo in der Schwäche die Krankheit selbst liegt“, nämlich Fälle, bei denen die Schwäche durch Blutverlust verursacht wird, durch Durchfall, reichlichen und erschöpfenden Schweiß, durch allzu langanhaltenden Milchfluß und andere Verluste von Lebenssäften. (Vithoulkas)

Macht es mir nach und geht hinaus in die Natur – Ihr findet dort so viele Schätze!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , ,

e-Vidia online Jubiläums-Symposium am 21. Mai 2017 – genaue Planung

Die Planung steht jetzt komplett und hier kannst du sie auch finden und weiterleiten:

http://e-vidia.info/media/Symposium_Online_21.Mai2017.pdf

Bitte hier anmelden – Nur für HP und HPA

Vorträge in Edudip mit bis zu 1000 Teilnehmern  

Workshops in Saba Centra mit bis zu 60 Teilnehmern

 

10 Uhr Begrüßung und Übersicht über die Themen  10 Uhr Begrüßung und Übersicht über die Themen 
10.15-11.30 Uhr Atopien und Allergien 

Komplementäre Behandlung auf Basis der intestinalen Mikrobiota

 

Dr. rer. nat. Gloria Fuhrmann,

nutrimmun GmbH  Website

 

10.15 – 11.30 Uhr RadarOpus mit Jochen Krahnefeld
von Medicando 

Es spiel keine Rolle, ob Sie schnell einen akuten Fall repertorisieren, ein Arzneimittel in den Materiae medicae nachlesen oder einen kniffligen Fall in aller Ruhe ausarbeiten wollen – die Software hilft Ihnen mit seinen Werkzeugen,  Informationen schnell zu finden und zusammen zu stellen:

·       Repertorisation

·       Arzneimittel Informationen

·       Patientendaten

 

11.45-13.00 Uhr  Gesunde Schilddrüse – eine Herausforderung unserer Zeit 

Ganzheitliche Sicht auf die Regelkreise unter Berücksichtigung der Vitalstoffe. Therapie für eine optimal funktionierende Schilddrüse.

 

Magdalena Nicotra,

Heilpraktikerin – Website

 

11.45 – 13 Uhr  Workshop Homöopathische Repertorisation- Anwendung von Radar 

Interaktive Repertorisation von Fällen.

 

Es können Fragen gestellt werden und so die Funktionen geübt werden.

 

Claudia Kühl

Heilpraktikerin – Website

 

13-14 Uhr Mittagspause – Unterhaltungsprogramm  13-14 Uhr Mittagspause – Unterhaltungsprogramm
14.15-15.30 Uhr Therapierelevante Erkenntnisse aus der aktuellen Mikrobiomforschung
z.B. pH-Wert und Biofilm„Das Mikrobiom ist die Lebensgemeinschaft, die wir in unserem Darm, aber auch auf der Haut und den Schleimhäuten mit Milliarden von Microorganismen eingehen. Die Zusammensetzung des menschlichen Mikrobioms ist sehr unterschiedlich und wird insbesondere von der Ernährung, unserem Immunsystem und Medikamenten beeinflusst. Pathogene Keime können sich verbreiten, wenn das Mikrobiom aus dem Gleichgewicht gebracht wird.“

 

Dr. rer. nat. Hauss, Labor Dres. Hauss, Eckernförde  Website

 

14.15-15.30 Uhr Motorische Unruhe, Konzentrationsstörungen- AD(H)S  – Frühkindliche Reflexe pfuschen unbemerkt dazwischen… 

Schon mal versucht auf einem Hochseil zu balancieren und dabei Shakespeare zu lesen???

Genau das kann das Gefühl sein, mit dem Menschen, bei denen frühkindliche Reflexe noch sehr aktiv sind, tagtäglich zu kämpfen haben! Im Alltag bekommen Betroffene dann Diagnosen wie AD(H)S, Lernstörungen, Wahrnehmungsstörungen, motorische Probleme, Lese-Rechtschreib-Schwäche oder weniger extrem Konzentrationsschwäche, Ungeschicklichkeit…

 

Silke Burzlaff, Heilpraktikerin  Website

 

 

15.45-17.00 Uhr Jod – das vergessene Heilmittel für BrusterkrankungenNeue Erkenntnisse zur Prävention und Therapie von Mastodynie, Mastopathie und Mamma-Karzinom

 

„Jod wird im Allgemeinen nur in Verbindung mit der Schilddrüse betrachtet. Dabei spielt Jod eine überragende Rolle bei der Gesunderhaltung des gesamten Organismus; vor allem seine Rolle für die Brustdrüse ist mittlerweile gut erforscht. In diesem Vortrag wird die Heilpraktikerin und Autorin Kyra Hoffmann die wichtigsten Fakten zu Jod in Diagnostik und Therapie von Brusterkrankungen nennen.“


Kyra Hoffmann
, Heilpraktikerin und Autorin des Buches „Jod. Schlüssel zur Gesundheit. – Wiederentdeckung eines vergessenen Heilmittels“ Website

 

 

15.45-18.00 Uhr MPD™ (Medical Pulse Diagnosis™)MPD™ (Medical Pulse Diagnosis™) ist eine moderne TCM Pulsdiagnosemethode, welche auf einem bio-physiologisch Körper-Verständnis beruht.

 

Sie ermöglicht es nicht-invasiv und frühzeitig festzustellen, welche Organsysteme behandlungsbedürftig sind und ermöglicht Ihnen auch in einem gewissen Masse Symptome des Patienten zu „ertasten“ ohne, dass der Patient Ihnen davon berichten muss. Des Weiteren hat die MPD in der Therapie enorme Bedeutung, da sie mit Hilfe der MPD sofort feststellen können, ob ihre Akupunktur, Phytotherapie oder andere Behandlungsmethoden angeschlagen haben und den Organismus beeinflusst haben.

Prophylaktisch kann man vor allem bei Herz-Kreislauf Erkrankungen mit der MPD schon frühzeitig Risiken erkennen und prophylaktisch behandeln bzw. wenn das Puls-Bild kritisch aussieht, den noch symptomlosen Patienten zum Kardiologen schicken.

MPD basiert auf dem Pulsynergy System von Dr. Zhang Wei Yan und wurde von Robert Doane, L.Ac. (http://www.doane.us) entwickelt. Robert Doane ist Inhaber und leitender Therapeut der größten TCM Praxis der USA, mit mehr als 150 Patientenbesuchen pro Tag.

 

In diesem Kurs wird Heilpraktiker Marcus Gadau (Doctor of Philosophy in Clinical Acupuncture Research, HKBU), den Teilnehmern die Grundlagen der MPD aufzeigen und auf einige Fehlerquellen für Anfänger eingehen.

Mit dem Wissen aus dem Webinar sollte es Ihnen möglich sein am nächsten Tag in Ihrer Naturheilpraxis einige einfache Pulse lesen zu können. Natürlich ist dieses Webinar kein Ersatz für einen praktischen Puls-Diagnose Workshop. Wer nach dieser Einführung Lust auf mehr hat, kann sich auf www.doane.eu über die nächsten Workshop-Möglichkeiten in Deutschland/ Europa informieren.

 

Marcus Gadau, Heilpraktiker

 

17-18 Uhr Erschöpft, gestresst und ausgelaugt – Burnout, Symptom unserer Zeit 

Viele fühlen sich heutzutage gestresst, kraftlos und nicht selten auch depressiv. Ist unsere Zeit denn wirklich anstrengender, sind die Ursachen dafür vorwiegend im Außen zu suchen?

 

Häufig wird über die Therapie auf körperlicher Ebene geredet, die Nahrungsergänzungsmittelindustrie macht Rekordumsätze. Doch ist dies der einzige Weg heraus aus der Falle? In diesem Seminar wollen wir die Thematik von einem veränderten Blickwinkel aus betrachten und darüber nachdenken, was der Patient, aber auch wir selber tun können, um mit unseren Ressourcen adäquat umzugehen.

 

Eva Schmid, Heilpraktikerin – Website

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Heilpraktiker Prüfungsbesprechungen seit 10 Jahre Live und Online

Im Mai 2007 haben HP Eva Schmid und ich HP Annette Di Fausto e-Vidia gegründet und seitdem haben wir zweimal pro Jahr die aktuellen Prüfungen live und online besprochen.

Viele haben unsere Videos bei Youtube gesehen und so erhielt ich heute morgen diese Mail:

Ich bereite mich nun schon seit drei Jahren auf die Prüfung vor und bin vorgestern durchgefallen. Bei youtube habe ich mir ein Video angeschaut und ich fand diese Lehrerin (ich hoffe, Sie arbeitet noch) sehr, sehr sympatisch und würde gerne wissen, welche Möglichkeiten es gibt, mich durch Sie unterstützen zu lassen?

Ja, meine Kollegin Eva Schmid (die Dozentin, die Sie gehört haben) und ich betreiben e-Vidia seit nunmehr 10 Jahren gemeinsam und das werden wir auch weiter machen.

Die Aufzeichnung der gestrigen online Besprechung der HP Prüfung vom März 2017 ist jetzt in Form von 7 Einzelvideos a ca. 30 Minuten bei Youtube in unserer Playlist Heilpraktikerprüfung verfügbar:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLRbPtV30lHbH81_iDJNg7khisIXSc0fLP

In unsere Prüfungsecke gibt es die Prüfungsfragen zum Download:
https://www.liveonlineschule.de/aktuelles/pruefungsecke/

Fordern Sie gern einen Probeunterricht in einem unserer Kurse an:

little human with big magnifier look for something

Probestunde buchen

https://www.liveonlineschule.de/kontakt/probestunde-buchen/

FG

e-Vidia Live Online Schule
SHZ-akkreditierte Homöopathieausbildung
HP Annette Di Fausto
Tel: 04102-604883
Mobil: 0175-2497113

Getagged mit: , , , , , ,

Heilpraktikerprüfung März 2017 – Live Online Besprechung der Fragen

Wir besprechen live und Online alle 60 Fragen in 3 Stunden.
Die aktuelle Prüfung kann hier downgeloadet werden:
http://e-vidia.info/media/20170315_Zentrale_Heilpraktiker_Pruefung.pdf
Hier in unserer Youtube Playlist findest du die Aufzeichnungen der Besprechungen der vergangenen Jahre:
http://www.youtube.com/playlist?list=PLRbPtV30lHbH81_iDJNg7khisIXSc0fLP

Hier könnt ihr euch für den 16. März um 19 Uhr anmelden:

https://liveonlineschule.edudip.com/w/103898

Getagged mit: , , , , ,

HP Lerngruppe „Letzte Fragen vor der Prüfung“ heute um 21 Uhr

HP Eva Schmid beantwortet Fragen kurz vor der Prüfung. Die Fragen können in dem eigens dazu eingerichteten Forum, zu dem jeder Teilnehmer Zugang hat schon vorher gestellt werden oder es kann ein spezielles Wunschthema genannt werden. Wir wählen dann die interessantesten Fragen aus.
Wir freuen uns auf eure Fragen – bitte bis spätestens 20 Uhr am 13.3.2017 Fragen einstellen.
Fragen können auch in der Veranstaltung gestellt werden.

Melde dich hier noch für den Termin an

Die Aufzeichnung vom Oktobertermin 2016 ist hier verfügbar:
https://youtu.be/QOxtfKnnZ10

Getagged mit: , , ,
Top