Neues Fallbeispiel: Gelenkschmerzen und Lymphknotenschwellung

Ein 25jährige Patientin kommt wegen Gelenkschmerzen zu dir.
Dir fällt auf, dass sie eine starke Rötung im Gesicht hat.
Bei deiner Frage woher das komme, sagt sie sie sei im Urlaub in der Türkei
gewesen und habe sich wohl dort einen Sonnenbrand geholt.
Bei der Untersuchung stellst du geschwollene Lymphknoten fest.

Welche weiteren Untersuchungen machst du?
Welche weiteren Fragen stellst du?

6 Kommentare zu “Neues Fallbeispiel: Gelenkschmerzen und Lymphknotenschwellung
  1. Wie lange liegt der Türkei-Urlaub zurück?
    sonnigen Gruß
    Annette

  2. leider fragt hier keiner weiter. Nach 2 Wochen noch deutliche Röte im Gesicht?

  3. dorothee sagt:

    hallo annette,
    zunächst möchte ich wissen seit wann die „Arthriden“ bestehen.Wo sie genau lokalisiert sind,wie viele Gelenke betroffen sind-1 oder mehrere,kleine oder große?Wie intensiv ist die Schmerzhaftigkeit,liegen Funktionseinschränkungen vor?
    Außerdem wann treten die Beschwerden auf,was veränderet sie,agg-bzw.amel?
    Ich befrage zu der Röte,ist sie der Patientin überhaupt so bewußt?Falls ja,seit wann,wie fühlt sichs an,agg zund amel?
    wie ist der allgemeinzustand äußerlich motorisch bewußt…….
    ich frage sie,wie der Urlaub und die Heimkehr war.Ich will mit meiner Befragung rauskriegen,ob etwas vorgefallen ist,z.B.Trennung,neue Liebe,Urlaubsflirt,sozialanamnese,Arbeitsstress
    hat sie was akutes-LK oder zeigt sich nach der Urlaubspause ein altes Geschehen?
    Untersuchung:Haut-Hände füße Körper.Leberzeichen?LK generalisiert oder wo?
    RR Puls Temperatur?
    Appetit auf?
    Widerwillen?
    Unverträglichkeit?
    Was ist anders,was ist neu?
    Ausscheidungen:Stuhl,Urin,Schweiß?
    Was sagt sie,was sehe bzw.höre ich?
    Auskult.Perkuss.Palp.upside down.
    Träume)Hobbys)
    Genug Fragen.Bitte um Befund.Doro

  4. dorothee sagt:

    hat sie Getränke mit Eiswürfeln getrunken,Meer baden?gastrointestinale beschwerden auch?
    homöopathisch gesehen,finde ich nur merkwürdig,daß die 25ige mit Gelenkbeschwerden ausgerechnet zu mir kommt!

  5. Hallo Dorothee, das sollte eigentlich gar kein homöopathisches Fallbeispiel sein.
    Was hat die Frau für eine Krankheit?
    Hinweise geben die Ödeme, denk mal nach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*