Materia medica Projekt

Materiae medicae gibt es viele. Hier wollen wir Mittel ganz kreativ betrachten. Steig jetzt noch ein – Du erhältst insgesamt 14 Stunden Aufzeichnungen, Skripts und interaktive Lerneinheiten, sowie deinen eigenen Blog für 75 Euro: http://www.liveonlineschule.de/kursangebot/homoeopathie/

Wir tragen zusammen:

Blog

  • Auffallende, seltene und sonderliche Symptome des Arzneimittels
  • Wir suchen Charaktere aus der Literatur oder dem Leben, die in ihren Eigenschaften, Aussehen etc. dem beschriebenen Arzneimittel ähneln:
  • Akute Symptomatik bei chronischen Mitteln
  • Wissen über pharmakologische Wirkungen und Gebrauch in der Schulmedizin mit homöopathischer Anwendung vergleichen 
  • Ursubstanz der Mittel:
      • Mineral, Pflanze, Tier, Nosode, wie ist die Stoffklasse, die botanische Familie, Herkunft, die Botanik, das Aussehen, das Vorkommen, die Anwendung in der Phytotherapie und Volksmedizin?
  • Mythen, Rituale, Symbole zu diesem Ausgangsstoff oder dem Namen suchen
  • Differenzierung von ähnlichen Arzneien oder Arzneifamilien
  • Informationen zu Arzneimitteln zusammentragen, Geschichten zu den Arzneimitteln entwerfen, Comics oder Mindmaps zeichnen etc.
Beginnend beim Buchstaben A  haben wir hier schon Interessantes zu vielen Mitteln zusammen getragen.

http://materiamedicalernen.blogspot.de/

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Homöopathie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*