Lernprobleme – Heute Seminar „Wie Lernen möglich ist“

Lesen lernenEin Seminar im Rahmen der Lernflatrate von HP Silke Burzlaff
Am 6. Mai 19-21 Uhr
Lese-Rechtschreib-Schwäche, Dyskalkulie und andere Lernprobleme treten
in zunehmendem Maße auf. Dies liegt nicht daran, dass die Kinder heute
dümmer wären oder vielleicht fauler, sondern daran, dass ihnen die
richtigen Werkzeuge fehlen. Für jeden ist es ausgesprochen schwierig,
z.B. eine Flasche ohne das entsprechende Werkzeug, den Flaschenöffner,
zu öffnen.
So werden zum Lernen verschiedene Fähigkeiten benötigt. Ohne diese
„Lernwerkzeuge“, die in Fachkreisen als Teilleistungsfähigkeiten
bezeichnet werden, haben wir keine Möglichkeit, Lernprozesse zu
vollziehen. Defizite in diesen Bereichen, wie z.B.
Hand-Augen-Koordination oder fehlende Integration beider Hirnhälften,
werden oft lange nicht bemerkt, da Kinder sehr erfinderisch darin sind,
Strategien zu entwickeln, um diese Defizite zu überspielen.
Woran das zunehmende Defizit liegt und welche Möglichkeiten Eltern
haben, die „Lernwerkzeuge“ zu aktivieren-  schon im Kleinkindalter zu
fördern –aber auch später noch Defizite auszugleichen- soll Thema
dieses Kurses sein.

 Bitte hier buchen: www.naturmedizinwissen.de

Oder über die Bonuspunkte im Forum, siehe diesen Beitrag

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Heilpraktiker, Kurzseminare HP Prüfungsvorbereitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*