Homöopathieausbildung in Modulen

Ab Januar ändern wir den Aufbau unseres Homöopathiekurses.
Es gibt dann 3 Grundlagenmodule, die für eine Komplettausbildung die Basis bilden. In die Grundlagenmodule I und II kann jeder einsteigen, auch ohne Vorkenntnisse.

Für Grundlagen III wird entweder Grundlagen I oder/und Grundlagen II benötigt.

2 Aufbaukurse und zusätzlich wählbare Kurse (z.B. Kinderhomöopathie) ergänzen die Ausbildung damit am Ende alle Lerninhalte für das Homöopathiezertifikat verinnerlicht wurden und 550 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten erreicht wurden.

Kinderhomöopathie und andere Kurzseminare laufen jeweils über jeweils 1 Monat, so z.B. die Boger oder die Bönninghausen Methode.
Noch diese Woche folgen genaue Inhalte, Termine und Preise.

Insgesamt dauert der Kurs bei Buchung der Module nacheinander 26 Monate, bei Buchung zweier Module gleichzeitig 13 Monate.

Die fehlenden Stunden für das Homöopathiezertifikat werden dann noch hinten dran gehängt, sodass eine Komplettausbildung in 15 Monaten möglich ist.

via PressSync

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*