Heute letzter Tag MMPP

Ich werde von diesem sehr lehrreichen und inspirierenden Seminar berichten und komme nächstes Jahr wieder nach Niendorf zu André Saine und all den Super-netten Kollegen.
Niendorf 2017 wird vom 1.-7. Oktober 2017 stattfinden.

Aber jetzt geht es los mit dem Mittel Bellis perennis, dem Gänseblümchen. Es ist vor allem für die Heilung der tiefen Kontusionen im Bauchraum bekannt, etwas was man sich garnicht von diesem bescheidenen Blümchen vorstellen kann.
Übrigens war die Bedeutung von Bellis perennis vergleichbar mit der Bedeutung von Arnika in Deutschland, das sagt jedenfalls Allen.

In unserem online Materia Medica Kurs werden wir uns ab nächster Woche auch etwas Zeit für Themen aus diesem Seminar nehmen. Bin hoch motiviert.

via PressSync

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*