e-Vidia Heilpraktiker Forum - Prüfungsvorbereitung, Therapien und mehr

Gast


Autor Thema: Aviäre Influenza  (Gelesen 1100 mal)

Offline Tanja

  • Aktive Forumsmitglieder
  • *
  • Beiträge: 47
Aviäre Influenza
« am: April 17, 2012, 09:47:49 Vormittag »
Ich habe eine Frage zu §6 Infektionsschutzgesetz: Hier im Forum hatte jemand ein Lerndiagramm von Kreawi zu §6 eingestellt. Darin enthalten ist als erstes die aviäre Influenza. Auf der Seite des RKI ist sie nicht enthalten. Habe dann gegoogelt über die Meldepflicht und eine Seite gefunden vom Bundesministerium der Justiz, aus dem hervorgeht, dass die Pflicht zur namentlichen Meldung nach §6 Abs. 1 Satz1 Nr. 1 des Infektionsschutzgesetzes ausgedehnt wird auf
1. den Krankheitsverdacht
2. die Erkrankung sowie
3. der Tod eines Menschen
an aviärer Influenza

§7 bleibt unberührt.

Allerdings ist das Ausfertigungsdatum 11.05.2007, habe aber nichts gegenteiliges gefunden.

Meldepflicht, ja oder nein?

Vielen Dank!
Grüssle Tanja

Offline Heduda

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1018
  • Buchung Abos: kein Abo
Re: Aviäre Influenza
« Antwort #1 am: April 18, 2012, 09:33:53 Nachmittag »
Meldepflicht ja!

Das Gesetz heißt AIMPV - http://www.gesetze-im-internet.de/aimpv/BJNR073200007.html

Beim RKI findet man alles - man muss nur wissen wie  8) - und jetzt haben die auch noch alles überarbeitet - oh Schreck!

www.rki.de > Startseite > Infektionskrankheiten A - Z (rechts auf der Seite) > Aviäre Influenza