e-Vidia Heilpraktiker Forum - Prüfungsvorbereitung, Therapien und mehr

Gast


Autor Thema: Frage zu den Gesetzestexten  (Gelesen 1001 mal)

Offline silvia

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 247
    • www.stoffwechselanalysen-kruell.de
Frage zu den Gesetzestexten
« am: April 06, 2012, 07:10:49 Nachmittag »
Hallo Ihr lieben,

also, das Heilpraktikergesetz besteht ja aus insg. 8 Paragraphen.
Müssen wir die alle auswendig lernen, oder nur den §1 mt seinen 3 Unterpunkten?  ???
Hab's unten im Anhang... reicht das?

LG Sivia
« Letzte Änderung: April 06, 2012, 07:22:34 Nachmittag von silvia »
Das Gegenteil von Angst ist nicht Mut, sondern Vertrauen

Offline HP Eva Schmid

  • Jeder Tag an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag
  • Administrator
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7181
    • Homepage der Praxis
Re: Frage zu den Gesetzestexten
« Antwort #1 am: April 06, 2012, 09:27:15 Nachmittag »
Jaaaa, das reicht ;) Ansonsten wissen was drin steht ;)
Eva Schmid
Heilpraktikerin und Dozentin
eva@e-vidia.de

Online-Prüfungsvorbereitung: www.e-vidia.de
Blog: http://heilpraktiker-online.blogspot.com/
Praxishomepage: www.evaschmid.de

Offline silvia

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 247
    • www.stoffwechselanalysen-kruell.de
Re: Frage zu den Gesetzestexten
« Antwort #2 am: April 07, 2012, 07:00:46 Vormittag »
Danke für die schnelle Antwort.  :D
War dann doch ein bissl unsicher, ob's tatsächlcih reicht  ;)
Das Gegenteil von Angst ist nicht Mut, sondern Vertrauen