e-Vidia Heilpraktiker Forum - Prüfungsvorbereitung, Therapien und mehr

Gast


Autor Thema: TK übernimmt Kosten  (Gelesen 3698 mal)

Offline HP Dagmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 771
    • Dorn - Therapie, Gesundheitsberatung
HP Dagmar Kropp
Bremen
E-Mail: medical-wellness-nord@t-online.de

"Behandle den Menschen und drücke die Punkte mit Liebe" (Dieter Dorn)

Offline HP Ilona

  • Administrator
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5559
  • Buchung Abos: kein Abo
Re: TK übernimmt Kosten
« Antwort #1 am: Januar 02, 2012, 04:09:20 Nachmittag »
Bei dem Link kommt die Seite für die Anmeldung bei Pascoe .Ist das so gewollt?


    Das "Grüne Rezept" ist eine Besonderheit: Dabei handelt es sich lediglich um eine Empfehlung des Arztes für rezeptfreie Medikamente. Sie müssen grundsätzlich aus eigener Tasche bezahlt werden. Das Grüne Rezept ist unbegrenzt gültig und kann beliebig viele Medikamente enthalten. Es dient in erster Linie als Merkhilfe für den Patienten.


Ich habe hier sogar eine Vorlage liegen von grünen Rezepteneiner Firma wo Heilpraktiker sich diese gestellen können.


LG
   

Offline HP Nina

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3409
Re: TK übernimmt Kosten
« Antwort #2 am: Januar 03, 2012, 07:16:56 Nachmittag »
Doch, ich hab die hier auch liegen, aber es ist so ´wie Ilona sagt, mehr als ein "Einkaufszettel" ist es nicht.
Sieht aber gut aus und deinen Stempel kannst du auch drauf machen ;)
wer Schmetterlinge möchte, muß kahle Pflanzen tolerieren

Offline Christina86

  • Aktive Forumsmitglieder
  • *
  • Beiträge: 4
  • Online Lernen mit E-Vidia.de
  • Buchung Abos: kein Abo
Antw:TK übernimmt Kosten
« Antwort #3 am: November 03, 2014, 07:40:29 Nachmittag »
bei so einem Privatrezept könnte ein Arzt auch theoretisch einfach einen Notizblockzettel nehmen, wenn seine Unterschrift und Stempel der Praxis drauf sind gilt dies ebenfalls als Rezept, auch wenn die Krankenkasse nicht zahlen wird.
Sofern die Medikamente auch ohne ärztliche Verordnung in der Apotheke bezogen werden können, hat ein solches "Rezept" tatsächlich nur die Funktion eines Einkaufszettels.
Passende Tarife für Patienten:
https://www.heilpraktikerversicherung.biz