Ernährung im Ayurveda – Live Online Seminar in mehreren Teilen

Es gibt wohl zu keinem Thema so kontroverse Meinungen wie  zu dem Thema Ernährung. Andererseits steht für uns als Heilpraktiker wohl ausser Frage, dass dauerhafte Heilung und Gesunderhaltung ohne gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht möglich ist.  Im Ayurveda kann aber „gesund“ für jeden Menschen etwas anderes bedeuten, ausgehend von seiner Grundkonstitution, seinem individuellen Stoffwechsel, seinen aktuellen Störungen, von der Jahreszeit und vom Klima.
In meinem insgesamt 4 h umfassenden  Seminar (Teil 2 findet im März statt) möchte ich Euch eine Einführung in das System und die Prinzipien der ayurvedischen Ernährungslehre geben, aufgrund derer man definieren kann, einfach gesagt, was für wen wann gesund ist. Ich möchte Euch zeigen, dass ayurvedische Ernährung keine Modeerscheinung, keine neue Ernährungsweise, sondern ein ganzheitliches, universelles Konzept ist, dass uns helfen kann zu erkennen, was uns individuell dauerhaft gesund erhalten kann und uns Werkzeuge in die Hand gibt, um auch zeitweilige oder längerfristige Störungen zu beseitigen oder positiv zu beeinflussen. 

Über das Thema Panchakarma folgen noch 2 Termine im April und Mai

Mehr dazu hier: www.lernflatrate.info

Ein Seminar von HP Karen Saranzewa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*