e-Vidia online Jubiläums-Symposium am 21. Mai 2017 – genaue Planung

Die Planung steht jetzt komplett und hier kannst du sie auch finden und weiterleiten:

http://e-vidia.info/media/Symposium_Online_21.Mai2017.pdf

Bitte hier anmelden – Nur für HP und HPA

Vorträge in Edudip mit bis zu 1000 Teilnehmern  

Workshops in Saba Centra mit bis zu 60 Teilnehmern

 

10 Uhr Begrüßung und Übersicht über die Themen  10 Uhr Begrüßung und Übersicht über die Themen 
10.15-11.30 Uhr Atopien und Allergien 

Komplementäre Behandlung auf Basis der intestinalen Mikrobiota

 

Dr. rer. nat. Gloria Fuhrmann,

nutrimmun GmbH  Website

 

10.15 – 11.30 Uhr RadarOpus mit Jochen Krahnefeld
von Medicando 

Es spiel keine Rolle, ob Sie schnell einen akuten Fall repertorisieren, ein Arzneimittel in den Materiae medicae nachlesen oder einen kniffligen Fall in aller Ruhe ausarbeiten wollen – die Software hilft Ihnen mit seinen Werkzeugen,  Informationen schnell zu finden und zusammen zu stellen:

·       Repertorisation

·       Arzneimittel Informationen

·       Patientendaten

 

11.45-13.00 Uhr  Gesunde Schilddrüse – eine Herausforderung unserer Zeit 

Ganzheitliche Sicht auf die Regelkreise unter Berücksichtigung der Vitalstoffe. Therapie für eine optimal funktionierende Schilddrüse.

 

Magdalena Nicotra,

Heilpraktikerin – Website

 

11.45 – 13 Uhr  Workshop Homöopathische Repertorisation- Anwendung von Radar 

Interaktive Repertorisation von Fällen.

 

Es können Fragen gestellt werden und so die Funktionen geübt werden.

 

Claudia Kühl

Heilpraktikerin – Website

 

13-14 Uhr Mittagspause – Unterhaltungsprogramm  13-14 Uhr Mittagspause – Unterhaltungsprogramm
14.15-15.30 Uhr Therapierelevante Erkenntnisse aus der aktuellen Mikrobiomforschung
z.B. pH-Wert und Biofilm„Das Mikrobiom ist die Lebensgemeinschaft, die wir in unserem Darm, aber auch auf der Haut und den Schleimhäuten mit Milliarden von Microorganismen eingehen. Die Zusammensetzung des menschlichen Mikrobioms ist sehr unterschiedlich und wird insbesondere von der Ernährung, unserem Immunsystem und Medikamenten beeinflusst. Pathogene Keime können sich verbreiten, wenn das Mikrobiom aus dem Gleichgewicht gebracht wird.“

 

Dr. rer. nat. Hauss, Labor Dres. Hauss, Eckernförde  Website

 

14.15-15.30 Uhr Motorische Unruhe, Konzentrationsstörungen- AD(H)S  – Frühkindliche Reflexe pfuschen unbemerkt dazwischen… 

Schon mal versucht auf einem Hochseil zu balancieren und dabei Shakespeare zu lesen???

Genau das kann das Gefühl sein, mit dem Menschen, bei denen frühkindliche Reflexe noch sehr aktiv sind, tagtäglich zu kämpfen haben! Im Alltag bekommen Betroffene dann Diagnosen wie AD(H)S, Lernstörungen, Wahrnehmungsstörungen, motorische Probleme, Lese-Rechtschreib-Schwäche oder weniger extrem Konzentrationsschwäche, Ungeschicklichkeit…

 

Silke Burzlaff, Heilpraktikerin  Website

 

 

15.45-17.00 Uhr Jod – das vergessene Heilmittel für BrusterkrankungenNeue Erkenntnisse zur Prävention und Therapie von Mastodynie, Mastopathie und Mamma-Karzinom

 

„Jod wird im Allgemeinen nur in Verbindung mit der Schilddrüse betrachtet. Dabei spielt Jod eine überragende Rolle bei der Gesunderhaltung des gesamten Organismus; vor allem seine Rolle für die Brustdrüse ist mittlerweile gut erforscht. In diesem Vortrag wird die Heilpraktikerin und Autorin Kyra Hoffmann die wichtigsten Fakten zu Jod in Diagnostik und Therapie von Brusterkrankungen nennen.“


Kyra Hoffmann
, Heilpraktikerin und Autorin des Buches „Jod. Schlüssel zur Gesundheit. – Wiederentdeckung eines vergessenen Heilmittels“ Website

 

 

15.45-18.00 Uhr MPD™ (Medical Pulse Diagnosis™)MPD™ (Medical Pulse Diagnosis™) ist eine moderne TCM Pulsdiagnosemethode, welche auf einem bio-physiologisch Körper-Verständnis beruht.

 

Sie ermöglicht es nicht-invasiv und frühzeitig festzustellen, welche Organsysteme behandlungsbedürftig sind und ermöglicht Ihnen auch in einem gewissen Masse Symptome des Patienten zu „ertasten“ ohne, dass der Patient Ihnen davon berichten muss. Des Weiteren hat die MPD in der Therapie enorme Bedeutung, da sie mit Hilfe der MPD sofort feststellen können, ob ihre Akupunktur, Phytotherapie oder andere Behandlungsmethoden angeschlagen haben und den Organismus beeinflusst haben.

Prophylaktisch kann man vor allem bei Herz-Kreislauf Erkrankungen mit der MPD schon frühzeitig Risiken erkennen und prophylaktisch behandeln bzw. wenn das Puls-Bild kritisch aussieht, den noch symptomlosen Patienten zum Kardiologen schicken.

MPD basiert auf dem Pulsynergy System von Dr. Zhang Wei Yan und wurde von Robert Doane, L.Ac. (http://www.doane.us) entwickelt. Robert Doane ist Inhaber und leitender Therapeut der größten TCM Praxis der USA, mit mehr als 150 Patientenbesuchen pro Tag.

 

In diesem Kurs wird Heilpraktiker Marcus Gadau (Doctor of Philosophy in Clinical Acupuncture Research, HKBU), den Teilnehmern die Grundlagen der MPD aufzeigen und auf einige Fehlerquellen für Anfänger eingehen.

Mit dem Wissen aus dem Webinar sollte es Ihnen möglich sein am nächsten Tag in Ihrer Naturheilpraxis einige einfache Pulse lesen zu können. Natürlich ist dieses Webinar kein Ersatz für einen praktischen Puls-Diagnose Workshop. Wer nach dieser Einführung Lust auf mehr hat, kann sich auf www.doane.eu über die nächsten Workshop-Möglichkeiten in Deutschland/ Europa informieren.

 

Marcus Gadau, Heilpraktiker

 

17-18 Uhr Erschöpft, gestresst und ausgelaugt – Burnout, Symptom unserer Zeit 

Viele fühlen sich heutzutage gestresst, kraftlos und nicht selten auch depressiv. Ist unsere Zeit denn wirklich anstrengender, sind die Ursachen dafür vorwiegend im Außen zu suchen?

 

Häufig wird über die Therapie auf körperlicher Ebene geredet, die Nahrungsergänzungsmittelindustrie macht Rekordumsätze. Doch ist dies der einzige Weg heraus aus der Falle? In diesem Seminar wollen wir die Thematik von einem veränderten Blickwinkel aus betrachten und darüber nachdenken, was der Patient, aber auch wir selber tun können, um mit unseren Ressourcen adäquat umzugehen.

 

Eva Schmid, Heilpraktikerin – Website

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Gratis Seminare, Heilpraktiker, Heilpraktiker Fortbildung, Heilpraktikeranwärter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*