e-Vidia News – Materia Medica der Kindermittel verschoben

KinderII

Materia Medica der Kindermittel

Wir haben den Beginn auf den 26.11.2013 verschoben

In diesem Kurs betrachten wir häufiger vorkommende Mittel bei Kindern.

Wie sind sie vom Typ her – als Kleinkind, als Schulkind, als Jugendlicher…
Welche Krankheiten kommen bei diesem Mittel häufiger vor?
Mit welchen Mittel kann man es verwechseln?

Stille evtl. entwicklungsverzögerte Kinder Kinder:
Sil., Calc., (Calc-p.), Bar-c., Mag-c. –  (mit Seitenblick auf Borax/Bufo/Agaricus)

Penible empfindliche Kinder: Ars., Lyc., Sep., Nat-m., (Ign.), Carc.

Ehrgeizige fleißige Kinder: Aur. Plat., Nux-v., Verat., Kali-c., (Ferr.)

Lebhafte heftige Kinder: Sulph., Med., Tub., (Bac.), Tarent., Merc.

Ängstliche  Kinder: Phos., Stram., Bell., Anac., Hyos.,

weitere wichtige Mittel:    Thuja, Puls., (Caps.), Apis, Rhus-t., Caust.,

Bei Facebook findest du jetzt einen kleinen Kinderfall, welcher erfolgreich homöopathisch behandelt wurde. Gib einfach e-Vidia an

oder klicke hier: https://www.facebook.com/Liveonlineseminare

Homöopathie Online Ausbildung

Thema in diesem Monat sind die Lokalübel und einseitigen Krankheiten

Du kannst eine Probestunde im Homöopathie Kurs heute abend zum Thema

 

Heute abend wieder Heilpraktiker Online Stammtisch – sieh dir dazu dies 3 Minuten Video an

 

Grundkurs HPA:

Heute im Grundkurs Thema Ernährung

Fordere eine Probestunde im Heilpraktiker Grundkurs an.

Crashkurs HPA:

Thema diese Woche Infektionskrankheiten

Fordere eine Probestunde im Heilpraktiker Crashkurs an.

 

Intensiv Kurs HPA

Fordere eine Probestunde im Intensivkurs HP PV an

 

HPP Psychotherapie

Fordere eine Probestunde im Grundkurs HPP PV an, bzw. fordere eine Aufzeichnung aus dem Kurs an, um dir ein Bild zu machen.

 

Hier findest du unsere gesamte Planung:

http://e-vidia.info/media/PLANUNG_2013.pdf

Besuche uns auch auf Facebook

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*